4 Tage Wanderurlaub im Erzgebirge

Wir trafen uns am 17.6. 2018 zu einem Wanderurlaub in Burkhardtsgrün. Für diese Veranstaltung hatte Heidi Müller das Zollhaus in Burkhardtsgrün kontaktiert, Plätze bestellt und Tourvorschläge vorbereitet. Es hatten sich 22 Teilnehmer gemeldet, alle im Rentenalter. Die Anreise erfolgte mit PKW's und Fahrgemeinschaften. Im Zollhaus war Halbpension gebucht, so konnten wir den ganzen Tag unterwegs sein. Mit der Unterkunft und der Verpflegung waren wir alle sehr zufrieden.
Die Beschreibung unserer Touren erfolgt für jeden Tag mit einem einleitenden Text zur Tagestour, einer Karte und Bildern. Die Karte ist eine im Internet zur Nutzung freigegebene Karte (Openstreet). Sie wird mit einem Mausklick auf dem zweiten Button links oben aufgerufen. Unsere jeweilige Wanderung ist als grüne Linie eingefügt.Auf der linken Seite unserer Tagestour ist noch eine Bildlaufleiste mit Vorschaubildern angeordnet. Bitte beachten, es ist nur ein Teil der Vorschaubilder sichtbar - Scroll-Leiste benutzen. Ein Mausklick auf ein Vorschaubild öffnet dieses auf dem Platz, an dem vorher die Karte angezeigt wurde. Zu den Bildern gibt es noch Text und der Hinweis von wem die Aufnahme stammt. Bei der Anzeige kann beliebig zwischen Bild und Karte gewechselt werden. Die Ortsbezeichnungen im Text werden in der Karte sichtbar, wenn man den Maßstab ändert und zu dem entsprechenden Abschnitt die Abbildung verschiebt. Weitere Hinweise hierzu stehen in der Einleitung der Tagestour.

  • Anreisetag
  • Wanderung Eibenstocktalsperre
  • Wanderung Sosa
  • Wanderung Auersberg

  • Ein Teil unserer Wanderfreunde besuchte bei der Rückfahrt Schloss Blankenhain und das Deutsche Landwirtschaftsmuseum.

    Text und Gestaltung Kl.Schimpke